Empfohlen What's Your Metal #3 im Lindenpark, Potsdam





Einlass: 19.00Uhr +++ Start: 20.00Uhr +++ Metal/Rock/Hardcore - Party ab 0.00Uhr +++ Eintritt: 8-10€


Supportet by metal.de & PITcam


Das dritte Mal öffnet der Lindenpark Potsdam seine Pforten und lädt zum gepflegten Headbangen ein! 4 Verschiedene Metalstile, 4 Bands und ne dicke After Show Party von Breakdown Events warten auf euch! Und nun - hier geht´s zum Line Up:


BEATRAY (Thrash Metal, Diesdorf)

Gegründet in 2010, spielen die vier Männer von BEATRAY eine erfrischende, thrashig-melodiös angehauchte Rolle im Metal. Die beiden Gründungsmitglieder Tommy und Steven Vogel sind die Songwriter der Band und als Brüder eine sehr intuitive und ausgeglichene Kreativkraft. Doch erst nach zwei Line-Up Wechseln und durch den Beitritt von Stefan Klickermann und Daniel Stromayer ist die Band komplettiert und zeigt ihr vielseitiges Potential eindrucksvoll und kompromisslos auf jeder Bühne. Wer ihr Debütalbum „A Ship’s Call“ seit dem 18. Mai 2016 kennt und genießt, wird live alles andere als enttäuscht. Ihr Sound ist sehr definiert und wiedererkennbar. Schon früh zeigen BEATRAY, wie sie klingen wollen. Im eigenen Studio werden von ihnen persönlich die Aufnahmen angefertigt und hören sich alles andere als gewöhnlich an. Stark, wuchtig und charakteristisch klingen ihre Instrumente.

Und genau diese beherrschen nicht nur im Studio sondern auch live hervorragend um keine Gänsehaut auszulassen. BEATRAY muss man hören, muss man erleben, muss man laut genießen!


Betalmand (Death Metal, Potsdam)

BETALMAND, das ist Oldschool Death Metal mit Wurzeln bei Dismember und Bolt Thrower, das ist Energie, das ist Metal aus Potsdam! Am 15.12.17 releasten sie ihr Album „Wüstenplanet“ und werden nun bei WHATS YOUR METAL #3 die Bühne rocken!


Sturmtief (Doom Metal, Potsdam)

Sturmtief walzt sich mit schleppenden Riffs und Grummelstimme die nicht von Regenbögen, Gänseblümchen und Schönwetter erzählt über die Bühne! In den deutschen Texten geht es vor allem um menschliche Abgründe aller Art. Deathdoom aus Potsdam!


Alibi For A Murder (Technical Death Metal, Warendorf)

Alibi For A Murder is a Technical Death Metal band from Warendorf, Germany, formed in 2006. Starting with more hardcore-influenced music besides Thrash-, Death- and Black Metal, Alibi For A Murder rapidly became a technical assessed and progressive metalband, raising their bars anew on every release.Today AFAM can already look back on countless shows and touring with bands like Cattle Decapitation, Resurrection, The Black Dahlia Murder, Job For A Cowboy, All Shall Perish, Despised Icon, Cephalic Carnage, Warbringer, Sworn Enemy, Solace Of Requiem, just to write down a few bigger names. Released CDs are „Alienated Creator“(EP, 2007), „The Chameleon Plague“(demo, 2008) and „A Moment Of Annihilation“(full length, 2009). All releases got great reviews from major and minor metal magazines all over Germany and other parts of Europe, what made Alibi For A Murder a strong name in the european underground metal scene. The new full length album „Pieces“ is going be released in summer 2016 and will be the most complex record in the bands history. Alibi For A Murder is a band that really lives for the stage and that unleashes a really sick amount of energy live. You definitely need to check them out LIVE and on CD.


Weiter geht´s mit WHATS YOUR METAL #4 am 02.06.2018 mit fetter After Show Metal- Party von Breakdown Events!


http://www.lindenpark.de/live-veranstaltungen/?cp_nr=26624

Teilen

Kommentare