Empfohlen 5. Berlin Swamp Fest im Zukunft am Ostkreuz, Berlin

BERLIN SWAMP FEST 2018 – 5 Jahre Untergrund-Support



5 Jahre dreckige, düstere und handgemachte Musik – 5 Jahre Schweiß, Einsatz und Hingabe. Das Berlin Swamp Fest kehrt vom 13. bis 15.9.2018 in das Gelände der Zukunft am Ostkreuz zurück und feiert einen kleinen Meilenstein: In fünf Jahren konnte sich das Festival zu einer Untergrund-Institution entwickeln, die dank des Enthusiasmus aller Beteiligten weiter wächst und gedeiht. Das wollen wir feiern! Mit dabei sind unter anderem: Android Empire, Spiders, Incarceration, Jehacktet, Somali Yacht Club, Necrowretch und Far From Alaska. Insgesamt spielen 36 Bands für euch.


„Niemand hätte gedacht, dass aus einer fixen Idee dank des Einsatzes von vielen Freund/innen und Helfer/innen so ein krasses Happening wird“, resümiert Mitgründer und Organisator Phil die Entwicklung des Berlin Swamp Fests. „Wir wollen den Untergrund weiter feiern und haben deswegen für unser 5-Jähriges eine Mischung aus Neuem und Altem in die Zukunft am Ostkreuz geladen. Der Untergrund sumpft und ist lebendig!“


Der Verein Swamp Conspiracy engagiert sich seit mehreren Jahren für die Untergrund-Kunstszene Berlins. Neben lokalen Konzerten organisiert er dabei jedes Jahr im September das Berlin Swamp Fest. An drei Tagen wird die Zukunft am Ostkreuz zur Pilgerstätte für Anhänger des Sludge, Stoner Rock und Extreme Metal. Bekannte Acts wie Malignant Tumöur, Sinners Bleed, Toner Low, Yawning Man, Pighead, Cliteater, Belzebong, Samsara Blues Experiment oder Defeated Sanity standen in der Vergangenheit bereits auf einer der drei Bühnen. Aber auch kleine Bands und spannende neue Projekte bekommen hier jedes Jahr die Chance, um sich einem leidenschaftlichen Publikum zu präsentieren.


In diesem Jahr wird das Berlin Swamp Fest dabei erstmals vom Musicboard Berlin unterstützt. Neben den musikalischen Acts präsentieren sich ausgewählte regionale Künstlerinnen und Künstler in der Galerie. Im Kino laden wir zu handverlesenen Perlen des Genrefilms ein.


Der Vorverkauf für das All-in-Ticket startet ab sofort. Tickets sind bei KOKA36, Bis aufs Messer Recordstore, Jägerklause und Zukunft am Ostkreuz erhältlich.



https://www.swampconspiracy.org/ | https://www.facebook.com/BerlinSwampFest/



Teilen

Kommentare